Sprechworkshop

Achtung, diese Veranstaltung entfällt!

Sprechworkshop mit Juliane Jacobsen

Samstag, 3.3.2018

Die Bühne ist für viele Autoren kein Wohlfühlort … die Hände werden schwitzig, der Mund trocken und das Gehirn gleicht einem schwarzen Abgrund, in dem alles zu verschwinden droht, was man jemals zu wissen glaubte. Dann machst Du den Mund auf und die Stimme klingt wie bei einem kranken Frosch …

Die gute Nachricht ist, mit dem richtigen Training kannst auch Du selbstbewusst und gut bei Stimme Deine Lesung halten! Bisher musste man dazu entweder eine Schauspielausbildung machen oder mit einem Stimmcoach arbeiten, der vor allem auf Sänger spezialisiert ist. Beides ist aber für die Belange eines Autors völlig übertrieben und geht zum Teil immer an seinen Bedürfnissen vorbei.

Sprechworkshop, Sprechtraining, Autor, Lesung, Gemeinsam erarbeiten wir die 5 Säulen einer gelungenen Lesungspräsentation. Am Ende hat jeder Teilnehmer für jede dieser Säulen verschiedene Übungen kennengelernt, mit denen er sich gezielt vorbereiten kann, Lampenfieber bekämpft und seine eigene Präsens – sowohl stimmlich als auch energetisch – während der Lesung optimiert.

Der Sprechworkshop basiert auf meinem Kurs „Finde Deine wahre Stimme

Für die Anmeldung reicht eine Mail (julianejacobsengermany<at>gmail.com, bitte das <at> durch das entsprechende @ ersetzen) mit Deinem Namen und den Angaben zum gewünschten Workshop (Datum und Titel). Du erhälst umgehend eine Rechnung mit Angaben zur Bankverbindung. Nach Geldeingang ist Dein Platz verbindlich reserviert. Sollte innerhalb von zwei Wochen kein Geld bei mir eingehen, behalte ich mir vor, den Platz anderweitig zu vergeben.

Du kannst aus irgendwelchen Gründen doch nicht teilnehmen? Bitte gib mir kurz Bescheid! Bis zwei Wochen vor Termin erhältst Du Dein Geld – bis auf eine Bearbeitungsgebühr von 10€ – zurück. Sagst Du erst später ab, erhältst Du die Hälfte des Geldes zurück. Wer unabgemeldet nicht erscheint, hat leider Pech und das Geld ist futsch.

Was Dich bei diesem Sprechworkshop erwartet:

Teilnehmer: kleine Gruppe, 10 Teilnehmer maximal

Voraussetzung: Du hast einen Mund und eine Stimme :o)

Vorbereitung: Bitte wähle Dir einen kurzen Text aus, mit dem Du üben willst. Dieser sollte ein bis zwei Normseiten (1500 Zeichen inkl. Leerzeichen) umfassen. Bringe diesen Text zum Workshop mit. Am Effektivsten ist es, wenn Du mit diesem Text bereits sehr gut vertraut bist

Ablauf: Wir beginnen um 10 Uhr, es gibt eine kurze Mittagspause von ca. 30 Minuten und der Workshop endet um 17 Uhr. Anschließend gehen wir in eins der umliegende Restaurants, um noch etwas zu essen und – für Mutige – gleich einen kleinen Probevortrag am Tisch zu halten.

Leistungen: Jeder Teilnehmer erhält am Tag des Workshops die Materialien, die im Workshop erarbeitet werden.

Getränke (Tee, Kaffee, Wasser, Apfelsaft) sind im Preis mit inbegriffen, Mittag und evt. anschließendes gemeinsames Essen liegen in der Verantwortung der einzelnen Teilnehmer. Ich bitte darum, für Mittags nur einen leichten Snack einzuplanen, da die Übungen mit vollem Bauch deutlich schwerer fallen.

Veranstaltungsort: Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin

Preis: 97 €